HeimathafenCentre Port CulinaireAktuelles Edition Port CulinaireShopPartnerRezepteWarenkunde
Messen & TermineWorkshopsPartnereventsAuszeichnungen
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
Lust auf Genuss
kulinart Stuttgart
eat'n STYLE Köln
Spitzenköche für Unicef
kulinart Frankfurt
König liest DIE SEE
Goldmedaille Trüffel
Kochbuch des Jahres: Typisch Deutsch
Buchmesse Frankfurt
eat'n STYLE Hamburg
Schlemmermarkt
World Cookbook Awards
Salon Gourmet
Thomas Ruhl bei Deutsche Welle TV

16. Oktober: König liest DIE SEE



Von wegen gekrönte Häupter…

 

Eine Schirmmütze mit "Deutsche See" Logo trug seine Majestät, König Harald V. von Norwegen als er die Berliner Repräsentanz des Fisch-Marktführers "Deutsche See" anlässlich seiner Deutschlandreise besuchte. Dort wurde ihm ein exklusiv gebundenes Exemplar des Buches "Die See" überreicht. Dieses opulente Werk aus der Edition Port Culinaire in Zusammenarbeit mit "Deutsche See" wurde zum besten Fischbuch der Welt gekürt. Auch seine Majestät zeigte sich begeistert. Anschließend überzeugte Dr. Peter Dill, Geschäftsführender Gesellschafter der Fischmanufaktur, mit einem kleinen Rundgang durch die Niederlassung den König persönlich davon, dass "seine" Fische bei "Deutsche See" in besten Händen sind. Ein kleiner Kreis geladener Gäste, darunter auch Thomas Ruhl und Carola Gerfer-Ruhl, Herausgeber der Edition Port Culinaire wurden dazu geladen. Im Anschluss daran bewiesen fünf Berliner Top-Gastronomen, wie sie die Produkte wahrhaft königlich auf den Teller bringen:

 

Thomas Kammeier:

Kaisergranat aus Ananas-Paprika Chutney mit Tahiti Vanille

Marinierte Jakobsmuschel mit asiatischen Aromen

Franz Raneburger:

Königskrabben

Petit fours

Matthias Buchholz:

Rotbarsch mit einem Brunnenkressesalat und Rote Beeteschaum mit Meerrettich

Rochenflügel gebraten auf einem Kartoffel-Tomaten-Oliven Stampf mit einer Pistou-Vinaigrette

Herbert Beltle:

IKARIMI-Lachsfilet aus der Honigmarinade mit Feldsalat du Orangenblinis

Heilbuttfilet mit Koriandersamen, weißer Bohnencreme und Rotweinschalottenriviolo

Kolja Kleeberg:

Confierter Kabeljau im Kartoffel-Steinpilzfond mit Berliner Blutwurst, abgeschmeckt mit Macis und Nelke

Steinbutt mit Safranrisotto, Ochsenmark und Zitronengremolata

 

Die See - Das Culinarium der Meeresfische

 


 
Impressum  - AGB  - Copyright PORT CULINAIRE 2006-2016
 
KontaktAbonnementNewsletterSucheSitemapWarenkorb