HeimathafenCentre Port CulinaireAktuellesEdition Port Culinaire ShopPartnerRezepteWarenkunde
SammelbandBücherPosterGeschichtenBildarchivPhoto ShootFachhändlerAGB
Port Culinaire No. Forty-Three
Port Culinaire No. Forty-Two
Shanghai
Avantgarde Part Thirty-Three
Wieder am Meer
L wie Liebe ...
Colombo - Singapur Vol. III
Port Culinaire No. Forty-One
Port Culinaire No. Forty
Port Culinaire No. Thirty-Nine
CHEFS®EVOLUTION No. THREE
Port Culinaire No. Thirty-Eight
Port Culinaire No. Thirty-Seven
Port Culinaire No. Thirty-Six
Port Culinaire No. Thirty-Five
Port Culinaire No. Thirty-Four
Port Culinaire No. Thirty-Three
Port Culinaire No. Thirty-Two
Port Culinaire No. Thirty-One
CHEFS®EVOLUTION No. TWO
Port Culinaire No. Thirty
Port Culinaire No. Twenty-Nine
Port Culinaire No. Twenty-Eight
Port Culinaire No. Twenty-Seven
Port Culinaire No. Twenty-Six
Port Culinaire No. Twenty-Five
Port Culinaire No. Twenty-Four
Port Culinaire No. Twenty-Three
Port Culinaire No. Twenty-Two
CHEFS®EVOLUTION No. ONE
Port Culinaire No. Twenty-One
Port Culinaire No. Twenty
Port Culinaire No. Nineteen
Port Culinaire No. Eighteen
Port Culinaire No. Seventeen
Port Culinaire No. Sixteen
Port Culinaire No. Fifteen
Port Culinaire No. Fourteen
Port Culinaire No. Thirteen
Port Culinaire No. Twelve
Port Culinaire No. Eleven
Port Culinaire No. Ten
Port Culinaire No. Nine
Port Culinaire No. Eight
Port Culinaire No. Seven
Port Culinaire No. Six
Port Culinaire No. Five
Port Culinaire No. Four
Port Culinaire No. Three
Port Culinaire No. Two
Port Culinaire No. One
Port Culinaire No. Zero
Media-Informationen

Wieder am Meer





Christian Scharrer, Weissenhaus

Text: Thomas Ruhl

 

Alte Zeiten ziehen vorbei

Rasch passiert unser Wagen Lübeck mit seinem Seebad Travemünde. Einst ein kulinarischer Hotspot, über den wir oft berichteten. Kevin Fehling stieg mit seinem Restaurant Belle Epoque im einstigen Columbia Hotel zum Sternekoch auf und nur einen Steinwurf entfernt verdiente sich Christian Scharrer im Buddenbrooks zwei Michelinsterne. Mit von der Partie seine Lebensgefährtin Nathalie Meyer, die mittlerweile seit 22 Jahren an seiner Seite steht. Eine echte Liebe braucht anscheinend keinen Trauschein.

Direktor aller A-ROSA Resorts war seinerzeit Frank Nagel, der sich als Förderer der gehobenen Gastronomie einen Namen gemacht hat. Hier in Travemünde verhalf er Christian Scharrer zum Erfolg, auf Sylt waren es Sarah Henke und die Doppelspitze Sebastian Zier und Christian Hümbs, die dank seines Supports in den Gastronomie-Olymp aufstiegen.

Doch diese Zeiten sind lange vorbei. Fehling feiert mittlerweile mit seinem Restaurant The Table in Hamburg Erfolge. Und Christian Scharrer bildet die doppelte Doppelspitze mit seinen “alten“ Weggefährten im Luxusresort Weissenhaus an der Hohwachter Bucht, zu dem wir unterwegs sind. Doppelte Doppelspitze meint Christian und Nathalie betreuen das Restaurant Courtier, Frank Nagel und seine Frau, ebenfalls Natalie, leiten den Hotelbetrieb.

 

Zurück aus den Bergen

Vor vier Jahren schrieben wir zuletzt über Scharrers Arbeit. Christian setzte sich seinerzeit sehr kritisch mit den Geschehnissen in der Sternegastronomie auseinander, suchte einen Weg zur Einfachheit. Heraus aus dem gegenseitigen Wettrüsten der Sterneköche, was klar zur Überforderung der Gäste führte und führt. Die strafen das schlicht durch Restaurantboykott ab. Weshalb Christian Scharrer damals rechtzeitig mit einer überraschenden Neuigkeit aufwartete. Er verließ die Sternegastro-nomie, um Küchenchef im Giardino Resort in Ascona zu werden. Das dortige Sternerestaurant überließ er seinem Kollegen Rolf Fliegauf ... (weiterlesen im Magazin)


 
Impressum  - AGB  - Copyright PORT CULINAIRE 2006-2016
 
KontaktAbonnementNewsletterSucheSitemapWarenkorb