HeimathafenCentre Port CulinaireAktuellesEdition Port Culinaire ShopPartnerRezepteWarenkunde
SammelbandBücherPosterGeschichtenBildarchivFachhändlerAGB
Port Culinaire No. Forty-One
Port Culinaire No. Forty
Port Culinaire No. Thirty-Nine
Big Apple
Avantgarde Part Thirty
Singapur
AEG Taste Academy
Neighbourhood Restaurants
CHEFS®EVOLUTION No. THREE
Port Culinaire No. Thirty-Eight
Port Culinaire No. Thirty-Seven
Port Culinaire No. Thirty-Six
Port Culinaire No. Thirty-Five
Port Culinaire No. Thirty-Four
Port Culinaire No. Thirty-Three
Port Culinaire No. Thirty-Two
Port Culinaire No. Thirty-One
CHEFS®EVOLUTION No. TWO
Port Culinaire No. Thirty
Port Culinaire No. Twenty-Nine
Port Culinaire No. Twenty-Eight
Port Culinaire No. Twenty-Seven
Port Culinaire No. Twenty-Six
Port Culinaire No. Twenty-Five
Port Culinaire No. Twenty-Four
Port Culinaire No. Twenty-Three
Port Culinaire No. Twenty-Two
CHEFS®EVOLUTION No. ONE
Port Culinaire No. Twenty-One
Port Culinaire No. Twenty
Port Culinaire No. Nineteen
Port Culinaire No. Eighteen
Port Culinaire No. Seventeen
Port Culinaire No. Sixteen
Port Culinaire No. Fifteen
Port Culinaire No. Fourteen
Port Culinaire No. Thirteen
Port Culinaire No. Twelve
Port Culinaire No. Eleven
Port Culinaire No. Ten
Port Culinaire No. Nine
Port Culinaire No. Eight
Port Culinaire No. Seven
Port Culinaire No. Six
Port Culinaire No. Five
Port Culinaire No. Four
Port Culinaire No. Three
Port Culinaire No. Two
Port Culinaire No. One
Port Culinaire No. Zero
Media-Informationen

Die Bachstelze





Text: Katrin Roland

 

Casual Dining – Neighbourhood Restaurants Vol. V

Hier wird gut gekocht. Für anspruchsvolle Gäste. Vielleicht hat man einen Stern oder auch zwei. Oder einen Bib Gourmand. Oder auch nicht. Hier gibt es keine avantgardistischen Experimente, aber eine zugängliche Küche mit viel Substanz, die man bei guten Gesprächen genießt. In lockerer Atmosphäre, ohne die Luxusaccessoires der Gourmettempel und ohne gesellschaftliche Zwänge. Luxus bedeutet hier, sich wohl zu fühlen. Hier speist meist der Stammgast, nicht der internationale Gourmettourist. Das Restaurant ist Bestandteil eines Viertels. Gehört dazu. Hat sich integriert. Die Nachbarn lieben es, in diesem Fall die Ausflugsgäste, und darum ist es voll. Dies ist eine Serie.

 

Im Herzen des Landes

Noch gehört Erfurt nicht zu den einflussreichsten Metropolen dieser Welt. Wenn es nach dem Marketing der Stadt geht, soll sich das aber ziemlich bald ändern. So befindet sich die thüringische Landeshauptstadt in einer Art Relaunch, in dem vor allen Dingen Industrie und Handel für den Standort begeistert werden. Daneben haben die Stadtväter und -mütter clever erkannt, dass auch die Lebensqualität der Erfurter gesteigert werden muss. Das wird mit der Förderung von Kunst und Kultur, Lehre und Forschung oder der steten Erweiterung von Wald- und Grünflächen erreicht. In einem Ranking der dynamischsten Städte Deutschlands hatte man es so 2014 immerhin unter die ersten 10 geschafft. Das war schon mal nicht schlecht, kann aber sicherlich noch perfektioniert werden, damit Arbeiten, Tagen und Wohnen in Erfurt wirklich zum reinsten Vergnügen werden. Die Tourismus und Marketing GmbH zieht derzeit alle Register und wirbt sogar mit 1679 schönen Sonnenstunden – allerdings nur am Rande, mag das vielleicht nicht für alle Unternehmer oder Arbeitssuchende ausschlaggebend sein. Schwerpunkt der Kampagne ist die einzigartig zentrale Lage der Stadt. Erfurt befindet sich im Mittelpunkt von Deutschland und laut Werbeslogan sogar im Herzen von ganz Europa...(weiterlesen im Magazin)


 
Impressum  - AGB  - Copyright PORT CULINAIRE 2006-2016
 
KontaktAbonnementNewsletterSucheSitemapWarenkorb