HeimathafenCentre Port CulinaireAktuellesEdition Port Culinaire ShopPartnerRezepteWarenkunde
SammelbandBücherPosterGeschichtenBildarchivFachhändlerAGB
Port Culinaire No. Forty-One
Port Culinaire No. Forty
Port Culinaire No. Thirty-Nine
CHEFS®EVOLUTION No. THREE
Port Culinaire No. Thirty-Eight
Port Culinaire No. Thirty-Seven
Port Culinaire No. Thirty-Six
Avantgarde Part Twenty-Seven
Neighbourhood Restaurants
AEG Taste Academy
Antarktika
Port Culinaire No. Thirty-Five
Port Culinaire No. Thirty-Four
Port Culinaire No. Thirty-Three
Port Culinaire No. Thirty-Two
Port Culinaire No. Thirty-One
CHEFS®EVOLUTION No. TWO
Port Culinaire No. Thirty
Port Culinaire No. Twenty-Nine
Port Culinaire No. Twenty-Eight
Port Culinaire No. Twenty-Seven
Port Culinaire No. Twenty-Six
Port Culinaire No. Twenty-Five
Port Culinaire No. Twenty-Four
Port Culinaire No. Twenty-Three
Port Culinaire No. Twenty-Two
CHEFS®EVOLUTION No. ONE
Port Culinaire No. Twenty-One
Port Culinaire No. Twenty
Port Culinaire No. Nineteen
Port Culinaire No. Eighteen
Port Culinaire No. Seventeen
Port Culinaire No. Sixteen
Port Culinaire No. Fifteen
Port Culinaire No. Fourteen
Port Culinaire No. Thirteen
Port Culinaire No. Twelve
Port Culinaire No. Eleven
Port Culinaire No. Ten
Port Culinaire No. Nine
Port Culinaire No. Eight
Port Culinaire No. Seven
Port Culinaire No. Six
Port Culinaire No. Five
Port Culinaire No. Four
Port Culinaire No. Three
Port Culinaire No. Two
Port Culinaire No. One
Port Culinaire No. Zero
Media-Informationen


Antarktika – Mit dem Expeditionsschiff MS Hanseatic ins ewige Eis.





Part Three: Antarktis

Text: Thomas Ruhl

 

Prolog: Extrem Cool

Gegen eine Expedition zum Südpol ist eine Reise zum Nordpol ein Mallorcaurlaub. Mit 14,2 Millionen Quadratkilometern ist der Kontinent Antarktika nahezu doppelt so groß wie Australien. Fast vollständig ist er von Eis bedeckt. Ein gewaltiger Panzer, der mit einer durchschnittlichen Mächtigkeit von 2.500 Metern die Landmassen, inklusive der über 4.000 Meter hohen subglazialen Gebirge, tief nach unten drückt. Würde das Eis schmelzen, stiege der Kontinent um 500 Meter empor. 89 Prozent der gesamten Eismenge der Erde ist hier gebunden. Bei Temperaturen bis zu minus 89 Grad Celsius wüten Orkane mit Windgeschwindigkeiten von annähernd 320 Kilometern pro Stunde darüber hinweg. Nun, bis in diese lebensfeindlichen Gebilde werden wir nicht vordringen. Aber wir besuchen die Antarktische Halbinsel und einige ihrer vorgelagerten Inselchen. In den letzten Ausgaben berichteten wir über unsere Abreise in Buenos Aires, den Besuch der Falklandinseln und unsere Anlandungen im Naturparadies Süd-georgien. Unser Schiff die Hanseatic ist als Expeditionskreuzfahrtschiff für solche extremen Fahrten ausgestattet. Sie und ihr Schwesterschiff MS Bremen fahren dorthin, wo andere umkehren müssen. Schwimmende Luxushabitate für Aktivtourismus. Exklusiver reist man nur mit den Schiffen Europa und Europa 2, ebenfalls von der Reederei Hapag Lloyd. Sie bilden die Spitze aller weltweit kreuzenden Luxusliner.

 

Sonntag, 16. und Montag, 17. November 2014

Noch immer schwirrt mir die Begegnung mit B17A am gestrigen Nachmittag im Kopf herum. B17A ist ein Eisberg von atemberaubender Größe, gut 325 Quadratkilometern Fläche und 150 Meter stark. Wenn ich jetzt denke, wir bewegen uns im Bereich einer Superlative, weit gefehlt. Der größte je dokumentierte Eisriese maß über 11.600 Quadratkilometer. Solche Kolosse brechen von den riesigen Eisschelfs rings um die Antarktis ab und können 30 Jahre alt werden, bevor sie bei der Drift in wärmere Gefilde ihre wässerige Süßwasserseele im Meer verlieren. … (weiterlesen im Magazin)


 
Impressum  - AGB  - Copyright PORT CULINAIRE 2006-2016
 
KontaktAbonnementNewsletterSucheSitemapWarenkorb