HeimathafenCentre Port CulinaireAktuellesEdition Port CulinaireShopPartner RezepteWarenkunde
PartnerStarköche
Grant Achatz
Gastòn Acurio
Daniel Achilles
Victor Arguinzoniz
Bernd Ackermann
Andoni Luis Aduriz
Enis Akisik
Juan Amador
Heiko Antoniewicz
Elena Arzak
Eneko Atxa
Christian Bau
Dave Beran
Jonnie Boer
Massimo Bottura
Daniel Boulud
Carlo Bresciani
Luigi Brunetti
Matthias Buchholz
Thomas Bühner
Berthold Bühler
Uri Buri
Andreas Caminada
Fernando Canales
Jean Claude Bourgueil
Mauro Colagreco
Patrick Coudert
Quique Dacosta
Sang Hoon Degeimbre
Kobe Desramaults
Matthias Diether
Thomas Dorfer
Alexander Dressel
Volker Drkosch
Jean-Marie Dumaine
Kevin Dundon
Bernd Neuner-Duttenhofer
Nils Egtermeyer
Magnus Ek
Richard Ekkebus
Sven Elverfeld
Klaus Erfort
Clemens Faber
Kevin Fehling
Denis Feix
Rolf Fliegauf
Björn Frantzén
Viki Geunes
Lars Ginsberg
Thomas Gläser
Tanja Grandits
Carmelo Greco
Ali Güngörmüs
Karlheinz Hauser
Axel Heldmann
Sarah Henke
Nils Henkel
Sergio Herman
Alexander Herrmann
Michael Hoffmann
Hans Horberth
Christian Hümbs
Patrick Jabs
Dominic Jeske
Nils Jorra
Thomas Kahl
Michael Kempf
Patrik Kimpel
Johannes King
Kolja Kleeberg
Jean-Georges Klein
Andree Köthe
Michael Kreiling
Andreas Krolik
Alvin Leung
Mario Lohninger
Matthias Ludwigs
Dirk Luther
Thomas Macyszyn
Gert de Mangeleer
Stefan Marquard
Denis Martin
Thomas Martin
Virgilio Martinez
Reto Mathis
Chantel Mengelmoes
Eric Menchon
Martina Meuth
Christian Mittermeier
Toni Mörwald
Dieter Müller
Jörg Müller
Marco Müller
Nelson Müller
Silvio Nickol
Olaf Niemeier
Wahabi Nouri
Bruno Oteiza
Alexandro Pape
Vincenzo Paradiso
Alain Passard
Mario Pattis
Cornelia Poletto
Pascal Proyart
Tim Raue
René Redzepi
Heinz Reitbauer
Marc Rennhack
Jens Rittmeyer
Joan Roca
Lionel Rodriguez
Markus Rose
Moshik Roth
Götz Rothacker
Harald Rüssel
Jörg Sackmann
Christian Scharrer
Matthias Schmidt
Peter Maria Schnurr
Claudia Schröter
Gerhard Schwaiger
Günther Schwarz
Achim Schwekendiek
Andreas Senn
Bernd Siefert
Michael Sobota
Dick Soek
Hans Stefan Steinheuer
Sascha Stemberg
Bernd Stollenwerk
Christian Sturm-Wilms
Mike Süsser
Gaetano Trovato
Stefan Wiesner
Alejandro Wilbrand
Christopher Wilbrand
Stefan Wilke
Joachim Wissler
Eckart Witzigmann
Harald Wohlfahrt
Philipp Wolter
Sebastian Zier

Nelson Müller – Das Multitalent


Der aus Ghana stammende Nelson Müller ist nachdem er schon im Alter von vier Jahren vier Sprachen verstand und Europa bereist hatte in Deutschland aufgewachsen. Um auf eigenen Füßen stehen zu können begann er eine Kochlehre anstatt Handball-Profi zu werden. Er lernte bei Bodendorf auf Sylt und arbeitet danach in vielen verschiedenen Sternerestaurants. Während dieser Zeit findet er seinen Weg in das Ruhrgebiet, wo er einige Jahren unter Henri Bach im „Résidence“ in Essen.

 

Schon in früher Jugend begeistert von der Musik findet er in Essen Mitstreiter und einen Gegenpol zu dem harten Job. Im Jahr 2005 verschreibt er sich vorläufig ganz der Musik und tourt mit der Band „Nelson“ durch das Land.

Es war für ihn immer ein Balanceakt zwischen Vernunft, einem sicheren Beruf nach zugehen, und dem Gefühl für die Musik. Nachdem er sich 2007 zufällig wieder am Herd wiederfand, versucht er seine beiden Leidenschaften zu verbinden.

 

Zunächst eröffnete er die Kochschule „Food&Flavour“ im planbar4 in Essen. So entging er dem alltäglichen Restaurantbetrieb und bekam die Möglichkeit seine Leidenschaft an andere weiterzugeben. Seine Kurse sind vielfältig genauso wie sein Publikum. Vom unerfahrenen Kochanfänger mit 17 Jahren bis hin zum erfahrenen Hausmütterchen von 70 Jahren sind alle Altersklassen zu finden. Dabei verfolgt er mit den Miele tafelkünstlern das Konzept, dass die Kochschule einer guten Ausstattung bedarf, doch alles dem Standard einer normalen Alltagsküche entsprechen sollte, damit die Schüler gelerntes auch selbst nocheinmal ausprobieren können. Nur so bleibt der Kurs nicht ein einmaliges Erlebniss.

 

Um auch seinen eigenen Kochstil entfalten und zeigen zu können, übernahm er 2009 das Restaurant Schote ebenfalls in Essen. Dort möchte er mit seinem jungen Team an fünf Tagen die Woche einfach lecker kochen und verbindet dabei Tradition und Fortschritt zu innovativen neuen Gerichten. Schon zwei Jahre später wurde seine Arbeit mit einem Michelinstern gekrönt.

An beiden Arbeitsplätzen möchte er präsent sein und den Gast persönlich begrüßen können, ein Spagat, der nicht immer einfach ist.

 

Bekannt wurde Nelson Müller auch durch seine vielen Fernsehauftritte. Dabei ist er nicht nur Star, sondern kann wirklich großartig kochen. Als Koch, Moderator oder Juror ist er in unterschielichen TV Formaten zu sehen, im WDR bei „Daheim und Unterwegs“, bei „Lanz kocht!“ oder auch in der „Küchenschlacht“.

 

Mehr Informationen finden Sie in Port Culinaire No.Twenty-Six.

 

Food & Flavour

Nelson Müller Nukator

Max-Keith-Straße 66a – 45136 Essen

Tel.: 0201 747 495 78

e-mail: office@food-flavour.de

www.food-flavour.de

 

Restaurant Schote

Nelson Müller Nukator

Emmastraße 25 – 45130 Essen

Tel.: 0201 78 01 07

Fax.: 0201 74 74 95 79

e-mail: office@restaurant-schote.de

www.restaurant-schote.de


 
Impressum  - AGB  - Copyright PORT CULINAIRE 2006-2015
 
KontaktAbonnementNewsletterSucheSitemapWarenkorb