HeimathafenCentre Port CulinaireAktuellesEdition Port Culinaire ShopPartnerRezepteWarenkunde
SammelbandBücherPosterGeschichtenBildarchivFachhändlerAGB
Port Culinaire No. Forty-Two
Port Culinaire No. Forty-One
Port Culinaire No. Forty
Port Culinaire No. Thirty-Nine
CHEFS®EVOLUTION No. THREE
Port Culinaire No. Thirty-Eight
Port Culinaire No. Thirty-Seven
Port Culinaire No. Thirty-Six
Port Culinaire No. Thirty-Five
Port Culinaire No. Thirty-Four
Port Culinaire No. Thirty-Three
Port Culinaire No. Thirty-Two
Port Culinaire No. Thirty-One
CHEFS®EVOLUTION No. TWO
Port Culinaire No. Thirty
Port Culinaire No. Twenty-Nine
Port Culinaire No. Twenty-Eight
Port Culinaire No. Twenty-Seven
Port Culinaire No. Twenty-Six
Port Culinaire No. Twenty-Five
Port Culinaire No. Twenty-Four
Port Culinaire No. Twenty-Three
Port Culinaire No. Twenty-Two
CHEFS®EVOLUTION No. ONE
Port Culinaire No. Twenty-One
Port Culinaire No. Twenty
Avantgarde Part Eleven
Kakao gegen Armut. Part II
Echte Heimatliebe - A-Rosa in Tirol
Crossfade im Landhaus Bacher
Frischeparadies Seafood Academy - Part IV
Der Keltenhof
Port Culinaire No. Nineteen
Port Culinaire No. Eighteen
Port Culinaire No. Seventeen
Port Culinaire No. Sixteen
Port Culinaire No. Fifteen
Port Culinaire No. Fourteen
Port Culinaire No. Thirteen
Port Culinaire No. Twelve
Port Culinaire No. Eleven
Port Culinaire No. Ten
Port Culinaire No. Nine
Port Culinaire No. Eight
Port Culinaire No. Seven
Port Culinaire No. Six
Port Culinaire No. Five
Port Culinaire No. Four
Port Culinaire No. Three
Port Culinaire No. Two
Port Culinaire No. One
Port Culinaire No. Zero
Media-Informationen

Frischeparadies Seafood Academy - Part IV: Sète am Mittelmeer





Text: Thomas Ruhl

 

Caught by Faszination

Der Geruch des Meeres, Hafenluft, das Rauschen der Wellen – all das berührt und fasziniert die Menschen seit jeher. Es ist aber auch das Unbekannte, das dieses für uns fremde Element Wasser in seinen Tiefen verbirgt.

Schätze der Kulinarik sind es vor allem, die wir aus Meeren, Ozeanen und dem Süßwasser bergen. Dieser Lebensraum ist eine riesige Ressource, die wir nutzen dürfen, nicht aber ausbeuten. Denn das Wasser ist das Lebenselexier unseres Planeten. Um diese fremde Welt zu verstehen, müssen wir lernen. Vieles wissen wir, das meiste aber haben die Tiefen des Meeres noch nicht preisgegeben.

Port Culinaire gestaltet diese Bildungs- und Fortbildungsreihe, vor allem für ambitionierte Hobbyköche und junge Menschen in der Gas­tro­nomie. Die “Seafood Academy” hat das Ziel, einiges von dem Wissen rund um Fische und Meeresfrüchte, Fischfang und Zucht zu vermitteln. Damit wir besser verstehen, was wir essen, und die Gaben unserer Gewässer mit gutem Gewissen genießen können.

Jeder “Part” der Artikelserie wird ein bestimmtes Thema in Lexikonform aufbereiten. Darüber hinaus erfahren Sie etwas über den Fang, die Zucht oder die Verarbeitung der jeweiligen

Spezies. Viel Spaß mit Part IV.

(mehr...)


 
Impressum  - AGB  - Copyright PORT CULINAIRE 2006-2016
 
KontaktAbonnementNewsletterSucheSitemapWarenkorb