HeimathafenCentre Port CulinaireAktuelles Edition Port CulinaireShopPartnerRezepteWarenkunde
Messen & TermineWorkshopsPartnereventsAuszeichnungen
San Sebastian Festival
OAD 2015
Parmigiano Reggiano Chef 2014
Kochstipendium
Seafood Masterclass
Moderatoren
Thomas Bühner
Heiko Antoniewicz
Johanes King
Christian Lohse
19. St. Moritz Gourmet Festival
Schleswig-Holstein Gourmet Festivals
Deutsche See Filmpreis
Charity-Dinner
St. Moritz Rückschau 2011
St. Moritz Eröffnungsparty
Kulinarische Auslese
Busche Business Diamand

Heiko Antoniewicz - Sous vide und andere progressive Techniken


Auf der Bühne der Seafood Masterclass ist absolute Präzision ein Muss. Ein gewisses Bauchgefühl ist gut, beim Kochen und beim Essen. Doch Köche arbeiten auch immer mit absoluter Gründlichkeit und Akribie. Bei Heiko Antoniewicz bedeutet Kochen außerdem auch immer Klarheit und Kommunikation, wenn frische Fische auf ausgereifte Technik und auf Bestandteile der Molekularküche treffen. In seiner Kochschule in Dortmund, in seinem Kochatelier und in seiner beratenden Funktion ist er immer auf dem neuesten Stand, was Methodik und technische Konzeptionen angeht. Er ist gewissermaßen der Ingenieurswissenschaftler unter den Köchen, ohne sich dabei von seinem Ziel zu entfernen, das Beste aus einem Gericht herauszukochen. Immer wieder erfüllt er die Erwartungen seiner anspruchsvollen Kunden, dass Textur und Temperatur viel mehr sein können als unterhaltende Spielereien und ganz bestimmend dem Geschmack Beitrag leisten.

Der Sternekoch wird sich auf der Seafood Masterclass Bühne vor allen Dingen den Süßwasserfischen widmen. Ein Hecht-Filet ergibt Sous-vide gegart ein Ergebnis, das die bekannte Hechtklößchenform für immer in den Schatten stellen wird. Gerichte wie "Hecht, Panchetta, orientalische Gewürze" und "Wels, Sot-l’y-laisse, Sellerie, Ziegenmilch" lassen den Ideenreichtum des Kochs schon erahnen. Was der Sous- vide-Technik noch alles zu verdanken ist wird in seiner Lehrstunde sehr genau referiert werden.

Von all unseren "Professoren", die ihr Publikum in der Seafood Masterclass begeistern und für den Fisch gewinnen werden, ist Heiko Antoniewicz geradezu prädestiniert für diesen Lehrauftrag. Nicht nur in Deutschland nehmen Hobby- und Profiköche an seinen Seminaren teil, er unterrichtet ebenfalls die Studenten des KDU College in Kuala Lumpur auf ihrem Weg in renommierte Küchen dieser Welt. Auch hier konzentrieren sich seine Inhalte auf die speziellen Techniken der Kochkunst.

 

Er wird am Montag 13.02.2012 um 14:30 – 16:00 Uhr auf der Seafood Masterclass Bühne zu sehen sein.

 


 
Impressum  - AGB  - Copyright PORT CULINAIRE 2006-2016
 
KontaktAbonnementNewsletterSucheSitemapWarenkorb