HeimathafenCentre Port CulinaireAktuellesEdition Port Culinaire ShopPartnerRezepteWarenkunde
SammelbandBücherPosterGeschichtenBildarchivFachhändlerAGB
Port Culinaire No. Forty-Two
Port Culinaire No. Forty-One
Port Culinaire No. Forty
Port Culinaire No. Thirty-Nine
CHEFS®EVOLUTION No. THREE
Port Culinaire No. Thirty-Eight
Port Culinaire No. Thirty-Seven
Port Culinaire No. Thirty-Six
Port Culinaire No. Thirty-Five
Port Culinaire No. Thirty-Four
Port Culinaire No. Thirty-Three
Port Culinaire No. Thirty-Two
Port Culinaire No. Thirty-One
CHEFS®EVOLUTION No. TWO
Port Culinaire No. Thirty
Port Culinaire No. Twenty-Nine
Port Culinaire No. Twenty-Eight
Port Culinaire No. Twenty-Seven
Port Culinaire No. Twenty-Six
Port Culinaire No. Twenty-Five
Port Culinaire No. Twenty-Four
Port Culinaire No. Twenty-Three
Port Culinaire No. Twenty-Two
CHEFS®EVOLUTION No. ONE
Port Culinaire No. Twenty-One
Port Culinaire No. Twenty
Port Culinaire No. Nineteen
Port Culinaire No. Eighteen
Port Culinaire No. Seventeen
Port Culinaire No. Sixteen
Ägypten
Avantgarde Part Seven
Österreich
Die kannibalen von Zeeland
Ostsee
CHEF-SACHE
Port Culinaire No. Fifteen
Port Culinaire No. Fourteen
Port Culinaire No. Thirteen
Port Culinaire No. Twelve
Port Culinaire No. Eleven
Port Culinaire No. Ten
Port Culinaire No. Nine
Port Culinaire No. Eight
Port Culinaire No. Seven
Port Culinaire No. Six
Port Culinaire No. Five
Port Culinaire No. Four
Port Culinaire No. Three
Port Culinaire No. Two
Port Culinaire No. One
Port Culinaire No. Zero
Media-Informationen

Nehmen Sie sich etwas Zeit - Das A-ROSA Travemünde




Text: Thomas Ruhl

 

Raum und Zeit sind untrennbar zusammengehörig. Ein gekrümmtes Gebilde, dessen Struktur von unterschiedlichen schweren Objekten gebogen und beeinflusst wird, mal mehr und mal weniger. So verstreicht die Zeit an manchen Orten des Universums langsamer als anderswo. Diese Erkenntnis verdanken wir Albert Einstein.

Zeit ist das kostbarste Gut des Menschen. Unwiederbringlich, verknüpft mit dem Geschehen, somit nicht wiederholbar, nicht zu korrigieren. Zeit ist das Jetzt, der Moment. Ziel muss es sein, diesen Moment so angenehm wie möglich zu gestalten.

Diese Erkenntnis verdanke ich Jana Lührmann, Direktorin des A-ROSA Resorts Travemünde. Als Gastgeberin des Fünf-Sterne-Hotels, jüngst ausgezeichnet mit dem World Travel Award "Germany's Leading Spa Resort", lässt sie nichts ungenutzt, um ihren Gästen die Zeit mit Luxus-Momenten zu bestücken. Jana Lührmann ist Nachfolgerin von Frank Nagel, der nun Generalbevollmächtigter in der A-ROSA Resort Management GmbH ist und zudem das neue A-ROSA Resort auf Sylt leitet. Mehr über dieses Hotel und seine Gastronomie war in der letzten Port Culinaire zu lesen. Gratulation an dieser Stelle an den Chefkoch Sebastian Zier, der aktuell mit einem Michelin Stern und 17 Punkten Gault Millau ausgezeichnet wurde.

Jana Lührmann ist Quereinsteigerin. Geboren in Bad Salzungen studierte sie zunächst Sozialpädagogik und

Musiktherapie bevor sie ins Hotelfach wechselte. Überzeugt davon, dass nur zufriedene Mitarbeiter auch den Gast glücklich machen können, fördert sie fachliche Kompetenz, Ausstrahlung und kultivierte Neugierde. So wird die Gastgeberolle gekonnt durch sie und ihr Personal übernommen. Falls gewünscht, wird der Gast persönlich begleitet, niemals aufdringlich und mit dem sensiblen Gespür dafür, sich zurückzuziehen, wenn es dem Gast beliebt.


 
Impressum  - AGB  - Copyright PORT CULINAIRE 2006-2016
 
KontaktAbonnementNewsletterSucheSitemapWarenkorb