HeimathafenCentre Port CulinaireAktuellesEdition Port Culinaire ShopPartnerRezepteWarenkunde
SammelbandBücherPosterGeschichtenBildarchivPhoto ShootFachhändlerAGB
Port Culinaire No. Forty-Three
Port Culinaire No. Forty-Two
Port Culinaire No. Forty-One
Port Culinaire No. Forty
Port Culinaire No. Thirty-Nine
CHEFS®EVOLUTION No. THREE
Port Culinaire No. Thirty-Eight
Port Culinaire No. Thirty-Seven
Port Culinaire No. Thirty-Six
Port Culinaire No. Thirty-Five
Port Culinaire No. Thirty-Four
Port Culinaire No. Thirty-Three
Port Culinaire No. Thirty-Two
Port Culinaire No. Thirty-One
CHEFS®EVOLUTION No. TWO
Port Culinaire No. Thirty
Port Culinaire No. Twenty-Nine
Port Culinaire No. Twenty-Eight
Port Culinaire No. Twenty-Seven
Port Culinaire No. Twenty-Six
Port Culinaire No. Twenty-Five
Port Culinaire No. Twenty-Four
Port Culinaire No. Twenty-Three
Port Culinaire No. Twenty-Two
CHEFS®EVOLUTION No. ONE
Port Culinaire No. Twenty-One
Port Culinaire No. Twenty
Port Culinaire No. Nineteen
Port Culinaire No. Eighteen
Port Culinaire No. Seventeen
Port Culinaire No. Sixteen
Port Culinaire No. Fifteen
A-Rosa Sylt
CHEF-SACHE
Organic Denmark
Rene Redzepi
Sri Lanka
Wales Lamm
Port Culinaire No. Fourteen
Port Culinaire No. Thirteen
Port Culinaire No. Twelve
Port Culinaire No. Eleven
Port Culinaire No. Ten
Port Culinaire No. Nine
Port Culinaire No. Eight
Port Culinaire No. Seven
Port Culinaire No. Six
Port Culinaire No. Five
Port Culinaire No. Four
Port Culinaire No. Three
Port Culinaire No. Two
Port Culinaire No. One
Port Culinaire No. Zero
Media-Informationen


Jetzt im

Port Culinaire Shop bestellen.

 

 

Bestellen Sie
PORT CULINAIRE

im Abonnement

und Sie erhalten

alle bisherigen Ausgaben (No. 0-11) zum
Sonderpreis von 15,00 EUR

Bio in der Sterneküche - Part Two




Text: Jasmin Oberdorfer / Ralf Bos

 

Organic Denmark

2009 wurde Dänemark auf der Messe BioFach – weltweit eine der wichtigsten Fachausstellungen im Bereich ökologischer Produktion – zum Land des Jahres gekürt und über 40 dänische Aussteller präsentierten sich der breiten Öffentlichkeit. Ein verdienter Erfolg für das kleine skandinavische Agrarland, das ohne Zweifel eine Art Vorreiterrolle einnimmt. Dänemark führte beispielsweise schon 1987 ein staatliches Gütesiegel ein, um kontrollierte Bioware zu kennzeichnen. Das rote ”Ø” kennen heute nicht nur nahezu alle Verbraucher in Dänemark, sie schenken dem Siegel auch großes Vertrauen. Klaus Bentzen, Exportmanager bei Organic Denmark, erklärt: “In Dänemark gibt es eine äußerst stabile Gruppe loyaler Verbraucher, die Bio-Lebensmittel einkaufen. Heute sind es nicht mehr nur einzelne Idealisten, sondern zahlreiche normale Konsumenten, die auf leckere, qualitativ hochwertige Produkte Wert legen, die nach ökologischen Maßstäben hergestellt wurden.“ (…)

 

 

Lesen Sie mehr über Bio-Produkte aus Dänemark in
Port Culinaire No. Fifteen.


 
Impressum  - AGB  - Copyright PORT CULINAIRE 2006-2016
 
KontaktAbonnementNewsletterSucheSitemapWarenkorb