HeimathafenCentre Port CulinaireAktuellesEdition Port Culinaire ShopPartnerRezepteWarenkunde
SammelbandBücherPosterGeschichtenBildarchivFachhändlerAGB
Port Culinaire No. Forty-One
Port Culinaire No. Forty
Port Culinaire No. Thirty-Nine
CHEFS®EVOLUTION No. THREE
Port Culinaire No. Thirty-Eight
Port Culinaire No. Thirty-Seven
Port Culinaire No. Thirty-Six
Port Culinaire No. Thirty-Five
Port Culinaire No. Thirty-Four
Port Culinaire No. Thirty-Three
Port Culinaire No. Thirty-Two
Port Culinaire No. Thirty-One
CHEFS®EVOLUTION No. TWO
Port Culinaire No. Thirty
Port Culinaire No. Twenty-Nine
Port Culinaire No. Twenty-Eight
Port Culinaire No. Twenty-Seven
Port Culinaire No. Twenty-Six
Port Culinaire No. Twenty-Five
Port Culinaire No. Twenty-Four
Port Culinaire No. Twenty-Three
Port Culinaire No. Twenty-Two
CHEFS®EVOLUTION No. ONE
Port Culinaire No. Twenty-One
Port Culinaire No. Twenty
Port Culinaire No. Nineteen
Port Culinaire No. Eighteen
Port Culinaire No. Seventeen
Port Culinaire No. Sixteen
Port Culinaire No. Fifteen
Port Culinaire No. Fourteen
Sri Lanka - Ceylon Tee
Patisserie Walter
Rauch erwünscht
Avantgarde Part Five
Carte Blanche
Bio in der Sterneküche?
Port Culinaire No. Thirteen
Port Culinaire No. Twelve
Port Culinaire No. Eleven
Port Culinaire No. Ten
Port Culinaire No. Nine
Port Culinaire No. Eight
Port Culinaire No. Seven
Port Culinaire No. Six
Port Culinaire No. Five
Port Culinaire No. Four
Port Culinaire No. Three
Port Culinaire No. Two
Port Culinaire No. One
Port Culinaire No. Zero
Media-Informationen


Jetzt im

Port Culinaire Shop bestellen.

 

 

Bestellen Sie
PORT CULINAIRE

im Abonnement

und Sie erhalten

alle bisherigen Ausgaben (No. 0-11) zum
Sonderpreis von 15,00 EUR

Rauch erwünscht




Hans Stefan Steinheuer und Ceylon Aromen

Text: Jasmin Oberdorfer

 

 

Die 1980er Jahre in Wertheim-Bettingen. In der Küche der Schweizer Stuben arbeitet ein Dream-Team: Jörg Müller, Dieter Müller, Ingo Holland, Johann Lafer – den hatte man in die Patisserie gesteckt, denn als Österreicher muss er ja wohl etwas von Süßspeisen verstehen. Unter ihnen einer, der bald ebenso wie die anderen zu den ganz Großen gehören sollte und es auch heute noch ist: Hans Stefan Steinheuer. Seit über einem Jahrzehnt ist er mit zwei Sternen dekoriert, als ehemaliger Präsident der Jeunes Restaurateurs d’Europe hat er Ende der 1990er die deutsche Kulinarik bekannter gemacht und aktuell kann er sich über den Titel "Weinkarte des Jahres" für sein Gourmet-Restaurant "Zur Alten Post" freuen. Schon diese kleine Auswahl macht deutlich, dass sich Hans Stefan Steinheuer in jedem Jahrzehnt neue Ziele setzt. Und so wie der Lebenslauf des Küchenchefs kontinuierlich um weitere interessante Positionen wächst, so ähnlich verhält es sich auch mit seinen beiden Restaurants und seinem Landhaus.

Im Jahr 1985 übernimmt Hans Stefan Steinheuer zunächst das gemütliche Gasthaus seiner Eltern in Bad Neuenahr-Heppingen und eröffnet es neu. Bereits mit zwölf Jahren hat er hier am Wochenende in der Küche ausgeholfen, wenn es viel zu tun gab. Neben dem gutbürgerlichen "Landgasthof Poststuben" entsteht zusätzlich das Gourmet-Restaurant "Zur Alten Post". 1999 werden die sechs Doppelzimmer im Haupthaus durch das gegenüberliegende Landhaus mit vier Suiten ergänzt. Seit 2007 existiert eine elegante Lounge und im Herbst dieses Jahres wird die neue Kochschule eingeweiht. Bei all diesen Projekten ist ein verlässlicher Mann in der Küche unerlässlich, und den hat Hans Stefan Steinheuer in Sous-Chef André Wolff gefunden. Die beiden Köche arbeiten schon seit vielen Jahren zusammen, denn André Wolff stand nach seiner Ausbildung in der Villa Hammerschmiede und einem Aufenthalt im Hotel Bomke bereits vier Jahre lang in der Küche Steinheuers, bevor es ihn doch noch einmal weiter zog. Im Restaurant Imperial des Schlosshotels Bühlerhöhe lernte er zweieinhalb Jahre von Christian Scharrer. 2006 kehrte er dann nach Bad Neuenahr-Heppingen zurück. (…)

 

 

Lesen Sie unser Interview mit Hans Stefan Steinheuer in
Port Culinaire No. Fourteen.


 
Impressum  - AGB  - Copyright PORT CULINAIRE 2006-2016
 
KontaktAbonnementNewsletterSucheSitemapWarenkorb