HeimathafenCentre Port CulinaireAktuelles Edition Port CulinaireShopPartnerRezepteWarenkunde
Messen & TermineWorkshopsPartnereventsAuszeichnungen
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
eat 'n STYLE Köln
SlowFisch
eat 'n STYLE München
eat 'n STYLE Hamburg
Neueröffnung COLUMBIA
European Meat Forum
eat 'n STYLE Wiesbaden
World Cookbook Awards
Nachlese Wiesbaden
Präsentation Die See - Meeresfrüchte
Designpreis 2009
Lead Awards
Dinner mit irischer Staatspräsidentin
Good Design Award
2007



Port Culinaire ist nominiert für den Designpreis der Bundesrepublik


Port Culinaire ist offensichtlich recht Preis-wert

 

Port Culinaire ist für den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland nominiert. Diese Auszeichnung gilt als der Preis der Preise in Deutschland, denn kein anderer Designpreis stellt ähnlich hohe Anforderungen. So kann nur ein Produkt nominiert werden, das schon andere bedeutsame Auszeichnungen erhalten hat. Eine Nominierung ist nur durch die Wirtschaftsministerien oder Sena-

toren der Länder oder das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie möglich. Kurz vorher erhielten wir eine Urkunde der Lead Academy, die Port Culinaire als Newcomer Magazin aus-

zeichnete. Der Lead Award ist Deutschlands führende Auszeichnung für Print- und Online Medien. Bereits in der letzten Ausgabe bedankten wir uns für zwei weitere Auszeichnungen: dem “Special Award of the Jury“ bei der “Best of the World“ Preisverleihung des Gourmand World Cookbook Awards und der Auszeichnung “Good Design“ des “Chicago Athenaeums“, das seinen Award selbst als den renommiertesten der Welt bezeichnet.

 

Nun, es scheint zu gefallen was wir machen. Das freut uns. Gewaltig. Aber noch vor wenigen Jahren wäre ein Konzept wie Port Culinaire so nicht möglich gewesen. Früher war es undenkbar in einer Männerrunde über das Kochen oder gar über Rezepte zu reden. Und Frauen die dies taten galten als biedere Hausmütterchen.

Das hat sich geändert. Kulinarisches Wissen ist zum Lifestyle- und Statussymbol geworden, wie bestimmte Uhrenmarken oder noble PKW. Kochen und Genießen ist keine Notwendigkeit mehr, sondern anspruchsvolles Hobby. Generell gibt es ein großes Interesse an neuen kulinarischen Produkten, Informationen und Rezepten. Für die neuen Gourmets und die große Zahl der Culinary Professionals haben wir unseren kulinarischen Sammelband mit Magazincharakter geschaffen. Und wir sind stolz darauf sagen zu dürfen, dass Port Culinaire heute schon Kultstatus hat und anerkannt die qualitative Spitze des Marktes bildet.

 

Diesen Erfolg hat Port Culinaire zum großen Teil seinen Partnern zu verdanken. Denn Port Culinaire ist nicht nur dieses Magazin, sondern auch das mittlerweile größte und erfolgreichste Netzwerk am Top-End des kulinarischen Marktes. Die besten und kreativsten Köche Deutschlands die besten Produkt-Scouts und Unternehmen arbeiten hier gemeinsam an einem Ziel: Gute Lebensmittel aufzuspüren, dafür Sorge zu tragen, dass verantwortungsvoll und qualitativ hochwertig produziert wird, und dass Küchenchefs und interessierte Verbraucher von diesen guten Dingen erfahren.

 

Port Culinaire - sicherer Hafen für Gourmets


 
Impressum  - AGB  - Copyright PORT CULINAIRE 2006-2016
 
KontaktAbonnementNewsletterSucheSitemapWarenkorb